Club slogan
Club

Ausflugstipp: Treffen klassischer Motorboote in Wallhausen

Wunderschöne Holz- Motorboote sind am 27. und 28. Juli in Wallhausen am Bodensee zu bestaunen. Der Motor-Yacht-Club Überlingersee e.V. (MYCÜ) richtet erstmals ein zweitägiges Klassiker-Treffen aus. Bis dato sind Motorboot-Oldies und Yachten verschiedener Hersteller ab dem Baujahr 1960 zu der Veranstaltung angemeldet.

Am Samstag, 27. Juli, ab 10 Uhr liegen die Yachten im Hafen Wallhausen an Steg 1 und können dort bis 13.30 Uhr betrachtet werden. Nach einer Ausfahrt entlang der Überlinger Promenade über Sipplingen und quer über den Überlinger See, kehren die Boote gegen 16 Uhr zurück nach Wallhausen. Am Sonntagvormittag lädt der MYCÜ ab 10.30 Uhr zum bayrischen Weißwurstfrühstück mit Live-Musik ein. Die teilnehmenden Boote werden bis etwa 12.30 Uhr im Hafen sein.

Für interessierte Zuschauer und Liebhaber der eleganten Holz-Motoryachten ist das Treffen die Gelegenheit, die Schmuckstücke an Steg 1 im Hafen Wallhausen zu bestaunen, sich die mit anderen Freunden klassischer Boote zu treffen, auszutauschen und zu fachsimpeln.

Foto: Die "Meteor", ein italienisches Runa-Boot, Typ Commander, Baujahr 1961, reist aus Potsdam zum Klassikertreffen an. (Fotograf El Capitan)

Über den MYCÜ

Der Motor-Yacht-Club Überlingersee e.V. (MYCÜ) mit seinem Sitz in Konstanz-Wallhausen wurde 1961 gegründet. Heute besteht der MYCÜ aus einer Motorboot- und einer Segelabteilung und führt mit knapp 330 Mitgliedern, darunter viele Kinder und Jugendliche, ein aktives Vereinsleben. Die Pflege des Wassersports, die Förderung der Gemeinsamkeiten der verschiedenen Wassersportarten und die Jugendausbildung gehören zu den Clubzielen. Mehr Informationen unter www.mycue.de.

 

Medienkontakt

Motor-Yacht-Club Überlingersee e.V.
Martin Lepple
Leiter Motorbootabteilung
Mobil 0172 9383582
E-Mail

Zurück