Club slogan
Club slogan
Club

Bootstaufe: Meeresgott am Bodensee gesichtet

Neptun kam zur Bootstaufe nach Wallhausen

Neptun und sein Gefolge in Wallhausen auf Steg 1 (Fotograf: Roland Gabler)

Kurz nach 15 Uhr wurde am Samstag, 20. Juni, Neptun mit mehreren seiner Meerjungfrauen im Hafen von Wallhausen gesichtet. Nach der herzlichen Begrüßung durch Mitglieder und Gäste des Motor-Yacht-Clubs Überlingersee e.V. (MYCÜ) ließ er sich gerne überzeugen, bei dieser Gelegenheit zwei Motoboote und zwei Segelschiffe zu taufen. Auch das jüngste Clubmitglied, die einjährige Ronja, erhielt seinen Segen. Allen vier Bootstäuflingen wünschte er "allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel".

Getauft wurden die Motorboote:

  • Galeon 380 Fly, „SunSuMa“, Eigner Martin Lepple
  • Gobbi Atlantis 315, „Blue Marlin“, Eigner Michael Preuninger

Und die Segelboote:

  • Bavaria 32, „easy living“, Eigner Joachim Seidl
  • First 32, „Stern von Mykonos“, Eigner Bernd Schneider

 

Über den MYCÜ

Der Motor-Yacht-Club Überlingersee e.V., oder einfach kurz MYCÜ, mit seinem Sitz in Konstanz-Wallhausen wurde 1961 gegründet. Heute besteht der Verein aus einer Motorboot- und einer Segelabteilung und führt mit rund 320 Mitgliedern, darunter viele Kinder und Jugendliche, ein aktives Vereinsleben. Die Pflege des Wassersports, die Förderung der Gemeinsamkeiten der verschiedenen Wassersportarten und die Jugendausbildung gehören zu den Clubzielen. Mehr Informationen unter www.mycue.de.

Zurück