Club slogan
Club slogan
Motor-Yacht-Club Überlingersee e.V.

Aktuelles in der Übersicht

Hafen gesperrt nach Tankunfall

Der Hafen Wallhausen ist nach einem Tankunfall seit Donnerstag, 5. Juli geschlossen. Rund 100 Liter Diesel liefen beim Betanken eines Passagierschiffes in den See. Der Hafen wurde in einer Fläche von etwa 100 auf 400 Meter mit einer Ölsperre großräumig abesperrt. Feuerwehr und Ölwehr sind im Einsatz, die Aus- und Einlaufen ist nicht möglich. Die Sperrung wird voraussichtlich am Freitag, 13 Uhr wieder aufgehoben.  Akuelle Informationen im Südkurier

mehr

Zweiter bei der Zweihand-Rundum

Nach 14 Stunden und 18 Minuten erreichten Harald und Armin Nops auf der Larsen 28 das Ziel der Langstreckenregatta in Bregenz. Damit erreichten die Brüder bei der "Zweihand Rund um den Bodensee" vom 16. bis 17.6.2018 den zweiten Platz der Yardstick-Klasse 3. August und Christine Hamm ersegelte in 16 Stunden und 32 Minuten auf ihrer First 27,7 Platz 6. In der Yardstick-Klasse 1 belegten Jürgen Wussow und Ulrich Braunstein auf der Independen 34 ebenfalls Platz 6, Michael Simon und Peter Spettenhuber kamen mit der Comfortina 35 auf Platz 16.

mehr

Große Beteiligung beim Sicherheitstraining

Schon um 9.30 Uhr trafen sich fast 40 Mycüaner zum Sicherheitstraining im Zelt am Hafen. Nach einer Auffrischung in "Erster Hilfe" und Tipps zum Umgang mit Verletzten oder über Bord gegangenen durch die DLRG, informierte Takelwart Reinhold Assfahl über Neuigkeiten rund um die Schiffsabnahmeund gab praktische Hinweise zum Handling mit Leinen und Festmachen von Schiffen. Danach ging es aufs Wasser: Dort wurde unter Anleitung von Martin Lepple, Leiter der Motobootabteilung, Manövrieren unter Motor und das Abschleppen von Booten geübt. Vielen Dank an die DLRG, an Reinhold und Martin für die zahlreichen Tipps und die Organisation der tollen Veranstaltung!(Mehr Fotos nach dem login in der Bildergalerie unter Club)

mehr

Leni erfolgreich bei der Rundum

Bei der 68. Langstreckenregatta Rund Um vom 1. bis 3. Juni 2018 lief August Hamm mit seiner First 27,7 "Leni" nach 06:00:29 Stunden als zweites Schiff in der Yardstick-Klasse 5 ins Ziel ein. In der Gesamtwertung erreichte die MYCÜ-Besatzung damit Platz Drei um das Kleine Blaue Band. Wir gratulieren! (Foto: Brigitte Heine, Lindauer Segler-Club)

mehr

Palstek: Training für die IBW

Stefan Schroer, Clubmitglied und Dockmaster der Internationalen Bodensewoche lud am Pfingstsonntag zum "Schleppertraining" ein. In Vorbereitung auf die Bodenseewoche trainierten Mycüaner und Mitglieder anderer Vereine gemeinsam für den Einsatz an der Bodenseewoche. Vier vollbesetzte Schlauchboote nahmen Schleppleinen auf, übten Seemannsknoten und zogen die Segler ins Hafenbecken. Die Ausbildung zum Knotengott oder zur -göttin machte hungrig. Für eine Stärkung nach der anstrengenden Übung sorgte Festwart Joseph Hofmann-Gönner mit leckeren Würsten und Schweinhals vom Grill. Vielen Dank! (Fotos in der Bildergalerie des Clubs)

mehr

Clubabend an der Bodenseewoche

Zum Club- und Helferabend mit Livemusik von "Jürgen Waidele und Band" lädt das Organisationsteam der Internationalen Bodenseewoche die Clubmitglieder der ausrichtenden Vereine ein. Alle Mycüaner sind herzlich willkommen am Donnerstag, 24. Mai 2019, 19 Uhr zur Party in der IBW-Lounge auf der Mittelmole im Konstanzer Hafen. Die traditionsreiche Wassersportveranstaltung findet vom 24. bis zum 27. Mai in Konstanz statt. Segler klassischer und moderner Yachten, Ruderer und Wassersportinteressierte kommen vor, im und am Konstanzer Hafen voll auf ihre Kosten.
(Foto: Peter Nietsch)

mehr

Jahresrückblick auf der Hauptversammlung

Bei der Mitgliederversammlung zog der Vorstand des MYCÜ Bilanz für 2017: Der Trias Deutschland Cup wurde zum 50. Geburtstag der Trias-Klasse mit spannenden Regatten und einer rauschenden Party gefeiert. Die Regattasegler – vor allem auch der Nachwuchs – vermeldeten gute Platzierungen bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Ehrungen für den Seedienst vergab der IBMV: Bei den geleisteten Seedienststunden war der MYCÜ Rekordhalter. Alle Vorstandsmitglieder wurden bei den Wahlen in ihren Ämtern bestätigt. Präsident Andreas Löwe erhielt mit der Ehrennadel die höchste Auszeichnung des Clubs verliehen.

mehr

Kultureller Wintertreff

Das Residenzschloss Ludwigsburg war das Ziel des Wintertreffs am 14. Januar 2018. Über 50 Mycüaner trafen sich zunächst zum Mittagessen im Brauhaus Rossknecht am Reithausplatz. Aber auch die Kultur kam bei der klassischen Schlossführung „Königin Mathilde“ nicht zu kurz: Wissenswertes, Anekdoten und Kurioses erfuhr man beim Gang durch die Residenz der württembergischen Herrscher.

Fotos der Veranstaltung sind nach login in der Bildergalerie unter "Club" abrufbar.

mehr

Andreas Löwe ist Vizepräsident DSV

Auf dem Deutschen Seglertag in München entschieden die Deligierten am 25. November über ein neues Präsidium des Deutschen Seglerverbands (DSV). MYCÜ-Präsident Andreas Löwe wurde einstimmig zum Vizepräsident Umwelt und Recht gewählt. Er engagierte sich bislang im DSV als Mitglied im Schlichtungsausschuss und berät und unterstützt seit rund 20 Jahren die Wassersportverbände am Bodensee juristisch. Wir gratulieren herzlich und wünschen ihm viel Erfolg in dem neuen Amt. Mehr Informationen auf der Seite des DSV

mehr

Toranlage am MYCÜ-Steg renoviert

Uwe Schlenker renoviert die Toranlage an Steg 1. Das Gestell ist schon frisch gestrichen und lackiert. Tor und Gitter werden gerade in der Werkstatt fachgerecht aufbereitet. Vielen Dank!

mehr

MYCÜ gewinnt erneut den Club Cup

Die drei Wallhauser Clubs trugen am Samstag, 16.9. den Club Cup aus. 20 Boote gingen an den Start, gewertet wurden 5 Teams. Platz 1 ersegelte der MYCÜ mit den Skippern Harald Hauser, Michael Steingens und Andy Löwe. Platz 2 belegte der YCW mit Gaby Glock, Gerhard Wolpert und Günter Müller. Auf Platz 3 kam wiederum der MYCÜ mit Jürgen Wussow, Michael Simon und Robert Gröninger. Die Plätze 4 und 5 belegten YCDe und MYCÜ. First Ship home war die Esse "Auriga" von Michael Steingens, schnellste berechnete Zeit ersegelte Skipper Harald Hauser auf der X35 "Celina" mit seiner Mannschaft (Armin Nops, Harald Nops und Wolfgang Mayer). Wir gratulieren dem Vereinsmeister 2017!

mehr

Clubausfahrt mit Sternchen*

Am 15. Juli führte die MYCÜ-Clubausfahrt nach Meersburg mit Zwischenstopp in der Mainaubucht, wo die knapp zwanzig Boote sich zum spektakulären "Stern von MYCÜnos" zusammenbanden. Das Wetter spielte wunderbar mit und die Stimmung in der Arena, mit Wurstschnappen und anderen lustigen Spielen, war blendend. Am Abend stieg man die vielen Treppen hoch zur Gutsschenke, um dort beim Essen auf der Terrasse die Aussicht über den Obersee zu genießen. Auch den Sonntag verbrachte man gemeinsam auf dem Wasser. Mehr Fotos in der Bildergalerie im Mitgliederbereich unter Club.

mehr